Handlung:

Greta lebt in einer Religionsgemeinschaft.

Ihre Schwester macht sich große Sorgen und versucht alles um Greta da rauszuholen.

Der Führer der Gemeinschaft schreibt an einem Buch, das alle Weltreligionen miteinander verschmelzen soll. In allen Schriften suchen sie nach Worten und Weisheiten die das Licht in die Welt bringen sollen.

Wenn man alle Religionen zu einer zusammenführen könnte,

dann muss es doch Frieden geben?

 

Man hört, dass die Gruppe nicht ganz so friedlich ist, wie es scheint. Ein Journalist versucht der Sache auf den Grund zu gehen. Er lernt Greta kennen und wird viel tiefer verstrickt, als er jemals geplant hat….